Sport- und Kulturhalle

Die ursprünglich ausgangs der 60er Jahre konzipierte Mehrzweckhalle mit Gaststätte und Kegelbahn konnte erst im Juni 1977, gerade rechtzeitig zur 1200 Jahrfeier von Framersheim, als reine Sporthalle ihrer Bestimmung übergeben werden.

Die größtenteils in Eigenleistung von Framersheimer Bürgerinnen und Bürger erstellte Halle sollte für die nächsten 25 Jahre zum Zentrum unzähliger sportlicher und kultureller Veranstaltungen werden. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, wurde sie nach ihrer Renovierung 1996, in Sport- und Kulturhalle umbenannt.

2003 war die Halle jedoch durch die intensive Nutzung in einem baulichen Zustand, der eine grundlegende Renovierung unumgänglich machte. Um die behördlichen Anforderungen für den Betrieb einer Sportstätte zu erfüllen, wurde ein Betrag von 1,9 Millionen Euro investiert. Erneut konnten die Framersheimer durch Eigenleistungen einen wesentlichen Beitrag zur Neugestaltung leisten.

Durch den Anbau einer Eingangshalle und der kompletten Erneuerung der Dachkonstruktion erhielt das Bauwerk auch rein äußerlich ein ‚neues Gesicht’. Die Neugestaltung der Sanitäranlagen und des Clubraumes sowie der Durchführung von Energiesparmaßnahmen brachte die Sport- und Kulturhalle auf den neuesten Stand der Technik. Eine entsprechende Großkücheneinrichtung komplettiert das Angebot. Kurzum, es ist eine neue, den modernen Anforderungen eines sportlichen und kulturellen Betriebes gewachsene Begegnungsstätte entstanden, welche den Namen ‚Sport- und Kulturhalle’ zu recht trägt.

Sie verfügt heute über folgende Einrichtungen für die unterschiedlichsten  Ansprüche und Veranstaltungen:
  • eine 250 qm große Mehrzweckhalle
  • einen Clubraum für ca. 60 Personen
  • eine Bühne für Vorführungen
  • eine Komplettküche
  • diverse Umkleide und Duschräume

Die starke Frequentierung rechtfertigt das, für eine Gemeinde der Größenordnung von Framersheim, enorme finanzielle als auch ehrenamtliche Engagement.

Framersheim hat für die nächsten Jahrzehnte einen attraktiven Mittelpunkt geschaffen, in dem auch Gäste herzlich willkommen sind.

Adresse

Rathaus
Schloßstraße 1
55234 Framersheim
Tel. (0 67 33) 3 16
Fax (0 67 33) 86 57
E-Mail AdresseEmail-Adresse

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Sprechzeiten
Dienstag, Donnerstag:
18.00 - 19.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Sekretariat
Dienstag:
18.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag:
11.00 - 12.00 Uhr und
18.00 - 19.00 Uhr

Infolinks



© 2007 - 2017 Ortsgemeinde Framersheim - Alle Rechte vorbehalten
Impressum & Datenschutz | SiteMap | by ScreenPublishing.de